Wir entfernen Drüsiges Springkraut (Impatiens glandulifera – Noch nie gehört? Dann komm zu uns!) am Lorkgraben in Dessau Süd.

Dazu werden noch fleißige Helfer gesucht. Aber es wird nicht nur geschuftet. Wir werden euch auf einer kleinen Exkursion heimische Arten und ihre neophytischen Konkurrenten vorstellen.

Wer also Lust hat, Naturschutzarbeit zu unterstützen und Biologische Vielfalt zu fördern, ist herzlich eingeladen sich anzumelden (die Teilnehmerzahl ist begrenzt).

Dieses Angebot richtet sich auch an Touristen, die das Biosphärenreservat Mittelelbe von seiner tatkräftigen Seite kennen lernen möchten.

Samstag, 26.06.2021 / 9:00 bis 12:00 Uhr

Treffpunkt Grundschule „Tempelhofer Straße“ / Tempelhofer Straße 52 / 06849 Dessau-Roßlau

Anmeldung unter Förder- und Landschaftspflegeverein Biosphärenreservat „Mittelelbe“ e. V.  

Telefon 0340 / 2206141

Email info@mittelelbe-foerderverein.de

Bitte feste Schuhe und Getränke mitbringen!

Der Einsatz findet im Rahmen des Projektes „Voluntourismus für Biologische Vielfalt in den Nationalen Naturlandschaften“ statt.

 

 

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.