Neue Naturschutz- und Landschaftspflegemaßnahmen bis 2022 bewilligt

Seit Oktober 2019 kann unser Verein dank Bewilligung eines neuen ELER-Projektes durch das Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt Naturschutzmaßnahmen fortführen bzw. neue umsetzen. Das Projekt mit dem Titel „Natura 2000 – praktisch umgesetzt“, Teil 2 beinhaltet verschiedene Maßnahmen zur Aufwertung und Wiederherstellung wertvoller Biotope und Lebensräume (Rekonstruktion von zwei größeren Streuobstwiesen, Grünlandpflege, Kopfweidenschnitt u.a.), vorwiegend in FFH-Gebieten des Biosphärenreservates Mittelelbe. Die Zuwendung in Höhe von 363.512,42 € wird zu 75 Prozent über den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes und zu 25 Prozent durch das Land Sachsen-Anhalt bereitgestellt.
Projektlaufzeit: 01.10.2019 – 30.09.2022

s. auch:
ELER Entwicklung des ländlichen Raums
Portal zur ländlichen Entwicklung

www.europa.sachsen-anhalt.de


This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

Comments are closed.